Aktuell

23.01.2024
Der Start der Pollensaison steht bevor: Bei Sonne und mehr als fünf Grad dürften in den nächsten Tagen die Haselpollen im grossen Stil losfliegen. Wir sagen, was Heuschnupfen-Betroffene jetzt tun können. Mehr

02.02.2024: Kennen Sie schon unser neues Buchungssystem?
Wir möchten es Ihnen so einfach wie möglich machen.
Neu können Sie direkt auf unserer Homepage rund um die Uhr Ihren gewünschten Termin buchen. Sie erhalten sofort eine Bestätigung per Email und am Tag vor dem Termin eine SMS zur Erinnerung.
Wir sind gespannt auf Ihre Rückmeldungen.
Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung.


29.1.2024: Fasnachtsduft liegt in der Luft
Bis zur Fasnacht ist es nicht mehr weit! 
Für viele ist es die schönste "Jahreszeit" und sie zählen bereits die Tage bis es so weit ist. Für die Kinder ist es eine tolle  Gelegenheit sich zu verkleiden und in eine Rolle zu schlüpfen.
Wir wünschen allen fröhliche und kunterbunte Fasnachtstage!

___________________________________________________  

25.1.2024: Freie Plätze in den Kursen
Möchten Sie die Babymassage kennen lernen, oder mit Ihrem Kind einen Spiel- und Bewegungsnachmittag erleben, dann schauen sie unter Kurse

___________________________________________________

01.01.2024: Notfallstation und Praxen entlasten
Im letzten Winter konnten das Kinderspital beider Basel (UKBB) und die Kinderarztpraxen den Ansturm an Patientinnen und Patienten kaum mehr bewältigen. Darauf hat das
Gesundheitsdepartement Basel-Stadt eine Analyse der Situation vorgenommen. Betroffen sind vor allem Eltern mit Kindern bis sechs Jahre: Es fehlt an Informationen. Besonders über die niederschwelligen Anlaufstellen der Müter- und Väterberatung und die Medizinische Notrufzentrale. Mit dem Flyer werden sie in den Vordergrund gerückt, mit dem Ziel, die Kinderarztpraxen und die Notfallstation im UKBB zu entlasten.
Wichtige Informationen zu Fieber und Husten zum Hören
Die Inhalte des Flyers und Informationen zu den häufigsten Krankheitssymptomen bei Kindern - Fieber und Husten - stehen als Audio-Dateien in 16 Sprachen zur Verfügung. Die Dateien sind über einen QR-Code auf dem Flyer abrufbar und auf der Webseite hinterlegt.


20.11.23: Internationaler Tag der Kinderrechte: Am 20.11. erstrahlt die Welt in Blau
Ob in Australien, in Indien oder in den USA – am 20.11. erstrahlen auf Initiative von UNICEF ikonische Bauwerke auf der ganzen Welt in blauem Licht. Auch in Deutschland um 20:11 Uhr werden Wahrzeichen und Denkmäler blau illuminiert, um die Kinderrechte zum Leuchten zu bringen.
Weltweit treten an diesem Tag Kinder und Jugendliche zusammen mit UNICEF für die Rechte und Anliegen ihrer Generation ein.
Über Kinderrechte reden?
Kinderrechte umsetzen !!!  :-)


03.11.23: Kindergarten Eintritt im Sommer
kommt Ihr Kind im Sommer in den Kindergarten? Haben Sie Fragen dazu? Kann Ihr Kind bereits genügend deutsch? Für alle fremdsprachigen Kinder, die im Sommer 2024 in den Kindergarten kommen, gibt es die Frühe Sprachförderung im Leimental. Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen zum Thema Sprache und Kindergarten Eintritt. Zögern Sie nicht, rufen Sie uns an. 


28.10.23: Herbstmesse vom 28. Oktober bis 12. November
sie begeistert Gross und Klein. Vielleicht nicht zuletzt, weil da, nebst vielen anderen Attraktionen, ein oder zwei Schleckereien mehr erlaubt sind als sonst. Ausgewogen essen kann man daheim wieder ;-)


30.10.23: Herbst, Herbstferien 
Auch bei Regen und kühlerem Wetter gibt es viele Dinge, die Kinder lieben: Blätter, Tannenzapfen und Kastanien sammeln und damit basteln. Ein Besuch im Museum, Hallenbad oder auf dem Bauernhof. Kürbisse schnitzen und damit Suppe kochen. Drachen steigen lassen. Herbstdekorationen basteln.
Wir wünschen allen einen frohen Herbst mit euren Kindern.


16.09.23: Weltstillwoche vom 16. bis 23. September 
Obwohl es seit 2014 ein Arbeitsgesetz gibt, welches Arbeitgeber verpflichtet, den Frauen das Stillen zu ermöglichen, gibt es immer noch zu viele Ausnahmen.
Mit der diesjährigen Kampagne möchte die Weltstillwoche auf diesen Missstand aufmerksam machen. www.stillfoerderung.ch
Haben Sie Fragen zum Stillen am Arbeitsplatz, oder zum Stillen allgemein? Wir beantworten Ihre Fragen gerne. Tel. 061 721 88 11


14.08.23 Start Kindergarten und Schule
Am Montag, 14. August 2023 beginnt für viele Kinder ein neuer Lebensabschnitt. Auch für Sie als Eltern beginnt eine neue Zeit. Vielleicht sind sie selbst noch etwas wehmütig, weil die Phase des Kleinkindes nun vorbei ist. Wie können sie ihr Kind bei diesem Übergang unterstützen? Gemeinsam finden wir den individuellen Weg für Ihr Kind.


01.08.23: 1. August
Es gibt schöne Rituale zum 1. August. Gemeinden schmücken ihre Strassen mit Schweizerfahnen, es gibt gemeinsame Feste und Feuerwerke. In den Bergen kennt man die Höhenfeuer, andere Orte kennen Lampion- Umzüge. Kinder lieben Traditionen und Rituale, sie ihnen Halt. Was immer ihnen als Familie Freude bereitet, bleibt in Erinnerung!


16.6.23: Vielfältiger als man denkt
Die Beratungsstelle, ehemals Schwangerschafts- und Beziehungsfragen, hat einen neuen Namen, einen neuen Auftritt, ein neues Team aber fachlich versiert wie seit je! Sie nennt sich jetzt Fachstelle Sexuelle Gesundheit Baselland
Lassen Sie sich nicht irritieren, denn es geht auch um Rollenbilder und Paarbeziehung. Am besten klicken Sie selber darauf und machen sich ein eigenes Bild.


29.05.23: Kurse
Wünschen Sie Kontakt zu anderen Eltern? Oder möchten sie ihrem Kind die Möglichkeit geben, andere Kinder zu sehen? Dann schauen Sie unter Kurse Babymassage und Bewegter Lebensstart. Interessant ist auch die Plattform MEET A FAMILY, wo Sie die Möglichkeit haben eine andere Familie kennenzulernen.


01.07.23: Sommerzeit ist Badezeit
Kinder lieben Wasser und werden vom Wasser magisch angezogen. Was gibt es Schöneres, als im Wasser zu planschen! Aber bitte denken Sie daran, Ihr Kind nie aus den Augen zu lassen! 


18.06.23: Knopfbatterien
Haben Sie gewusst, dass Knopfbatterien für kleine Kinder sehr gefährlich sein können? Einen lesenswerten Bericht dazu finden sie hier


WHO-Richtlinien für Bildschirmzeit
Die WHO gibt erstmals Empfehlungen dazu. Gut, dass Medien, Fachleute und Eltern diese Diskussion wieder aufnehmen.
Der WHO geht es aber um noch mehr, nämlich um Bewegung und Erlebniswelten in der Natur. Hier endlich ein Artikel, der das nicht unter den Tisch wischt.
WHO (bislang leider nur auf Englisch)

Wer mehr über verschiedene Themen wissen möchte
darf gerne ein wenig auf unserer Homepage stöbern. Man findet Elternformationen in verschiedenen Sprachen, interessante Links, diverse Artikel - und unser aktuelles Kursprogramm. Vielleicht ist etwas Passendes dabei!